Das Vorstandsteam unserer Landesgruppe

Der geschäftsührende Vorstand:

Uta Kröger

1. Vorsitzende

Raiffeisenstraße 13
48565 Steinfurt
Tel.: 02551-933740
Fax.: 02551-149927
u.kroeger@dgs-westfalen-lippe.de

Birgit Westenhoff

2. Vorsitzende,
geschäftsführende Fortbildungsreferentin im Leitungsteam ‘doppelpunkt’

Poststraße 61
49477 Ibbenbüren
Tel./Fax.: 05451-15461
b.westenhoff@dgs-westfalen-lippe.de

Gisela Gillmann

Schriftführerin

Leharweg 28
46282 Dorsten
Tel.: 02362-45341
g.gillmann@dgs-westfalen-lippe.de

Klemens Spanke

Kassenführer, Mitgliederverwaltung

Stephanusstraße 18
33098 Paderborn
Tel.: 05251-74391
k.spanke@dgs-westfalen-lippe.de

aktive Mitarbeit als erweiterter Vorstand:

Stephanie Barg
Fortbildungsreferentin im Leitungsteam ‘doppelpunkt’

sb.do@dgs-doppelpunkt de.

Rebecca Hüninghake
Fortbildungsreferentin im Leitungsteam ‘doppelpunkt’
Ansprechpartnerin für Studierende

Hallo liebe Studierende,
ich bin bei der dgs –Westfalen-Lippe u.a. für alle Belange rund ums Studium zuständig. Wenn du also Fragen rund ums Lehramt mit dem Förderschwerpunkt Sprache oder auch zum außerschulischen Studiengang hast, kannst du mich gern ansprechen. Ich selbst habe in Dortmund Lehramt für Sonderpädagogik studiert. Gerne helfe ich dir aber auch bei Fragen zu anderen Unis oder generell zum Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation weiter. Ich freue mich, von Dir zu hören!

r.hueninghake@dgs-westfalen-lippe.de

Lana Lendzian
Ansprechpartnerin für die Schnittstelle mit dem Förderbereich Hören und Kommunikation (HK)

Sie arbeitete zunächst mehrere Jahre in der Landesgruppe Rheinland als studentische Vertreterin und ab 2015 als Vertreterin der Lehramtsanwärter*innen im Beirat der Landesgruppe Westfalen-Lippe mit. Zuletzt war sie Vertreterin für Berufseinsteiger*innen. Seit dem Sommer 2017 ist sie an der Westkampschule (LWL-Förderschule für den Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) in Bielefeld fest angestellt und wird hier vor allem in der Sekundarstufe I sowie im Gemeinsamen Lernen eingesetzt. Nun möchte sie sich im Rahmen der dgs in einem neuen Referat für den interdisziplinären Austausch der Förderschwerpunkte SQ und HK engagieren. In dieser Funktion unterstützt sie den Vorstand weiterhin in seiner vielseitigen intensiven Arbeit und kann bei Fragen und Wünschen aller Sprachheilpädagog*innen im Hinblick auf die Arbeit mit Menschen mit Hörbeeinträchtigungen kontaktiert werden.

 l.lendzian@dgs-westfalen-lippe.de

Alina Mues
Ansprechpartnerin für Lehramtsanwärter*innen und Berufseinsteiger*innen

Ich stehe in der dgs Landesgruppe Westfalen-Lippe interessierten Lehramtsanwärter*innen sowie Berufseinsteiger*innen als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Als solche arbeite ich im interdisziplinären Arbeitskreis der Landesgruppe mit. Meinen Vorbereitungsdienst habe ich im November 2019 im ZfsL-Gelsenkirchen abgeschlossen und arbeite nun als Sonderpädagogin im Förderschwerpunkt Sprache an der Lindenschule in Hamm. Gerne beantworte ich Fragen zum Vorbereitungsdienst oder Berufseinstieg an Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Sprache und leite bildungspolitische Anregungen oder Ideen an den Vorstand der Landesgruppe weiter.

a.mues@dgs-westfalen-lippe.de

Jochen Sandmann
Ansprechpartner für den heilpädagogischen/vorschulischen Bereich

In meinem Berufsleben habe ich viel Erfahrung gesammelt zunächst als Sprachtherapeut in einem heilpädagogischen Kindergarten, seit 10 Jahren nun als Leitung einer inklusiven Kita mit 22 heilpädagogischen Plätzen und einem interdisziplinären Team. Gemeinsam mit meinem Team habe ich eine Einrichtung aufgebaut, die menschliche Werte wie Respekt, Akzeptanz und Toleranz lebt und dem Menschen in seiner Vielschichtigkeit und Vielfalt begegnet. Neben der Tätigkeit im Kindergarten führe ich bereits ebenso lange Sprach- und Entwicklungsberatung in Regelkindergärten durch und konnte sehr viel Einblick in die Arbeitsweise anderer nehmen. Sehr spannend. Zugleich verfolge ich natürlich die politische Entwicklung unseres Arbeitsbereiches und nehme dies sehr kritisch wahr. Ich sehe mich als Vermittler, als Ansprechpartner und als Informationssammler für diesen Bereich und als Schaltstelle zwischen der dgs  und den Menschen „vor Ort“ in der Arbeit mit besonderen Kindern. Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf!

j.sandmann@dgs-westfalen-lippe.de

Ursula Wulff
Ansprechpartnerin für den schulischen Bereich

Zu meinen Aufgaben gehört es in erster Linie, Ansprechpartnerin in  schulischen Fragen zu sein. Mein Ziel ist es, neueste Entwicklungen in der (schul-)politischen Bildungslandschaft in NRW zu verfolgen, diese kritisch zu bewerten und entsprechende Informationen an den Vorstand bzw. andere Stellen weiterzugeben. In den regelmäßig stattfindenden „Herbst- und Frühjahrsgesprächen“ unseres interdisziplinären Arbeitskreises besteht dann immer die Möglichkeit, sich im direkten Kontakt darüber auszutauschen. Wertvoll ist dabei die sehr enge Vernetzung mit den Vorständen der dgs Westfalen – Lippe und der dgs- Rheinland sowie mit der neu gegründeten Schulleitervereinigung NRW (vsf-nrw)  für die Lern- und Entwicklungsstörungen, zu denen der Förderschwerpunkt Sprache gehört, sowie zum Verband Sonderpädagogik (vds), wo ich als Landesreferentin Sprache in NRW fungiere. Ich freue mich sehr, wenn ich durch Sie über aktuelle bildungspolitische Entwicklungen in Ihrer Region informiert werde!

 u.wulff@dgs-westfalen-lippe.de