News


Kreis Coesfeld

 
 

Beratungs- und Hilfsangebote im Kreis Coesfeld
 
 
Wichtig: Dabei stellen wir jedoch lediglich die Plattform zur Verfügung. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der eingetragenen Kontakte sowie die Inhalte der verlinkten Internetseiten sind die eintragenden Institutionen verantwortlich. Die dgs-Landesgruppe Westfalen-Lippe e.V. übernimmt dafür keine Haftung.
 
 
öffentliche Untersuchungs- und Beratungsstellen | Frühförderung | heilpädagogische Vorschuleinrichtungen | Förderschulentherapeutische Praxen | Kliniken | Fachärzte | Selbsthilfegruppen |
 
 

öffentliche Untersuchungs- und Beratungsstellen:

 

Sozialpädiatrisches Zentrum Westmünsterland
(Informationen eingestellt am 22.06.2015)


Südring 41
48653 Coesfeld

Telefon: 02541-8913007
E-Mail Adresse: spz(at)christophorus-kliniken.de

Ansprechpartner: Ludger Kämmerling
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Kurzbeschreibung der Einrichtung:

  • Sozialpädiatrische Versorgung im Westmünsterland an drei Standorten (Coesfeld/ Bocholt/ Rheine).
  • Multiprofessionelles Team aus den Bereichen Medizin/ Psychologie/ Pädagogik.
  • Begleitung von Kindern von 0-18 Jahren und deren Familien

Einzugsgebiet: Westmünsterland (Kreise Coesfeld/ Borken/ Steinfurt), südwestliches Niedersachsen, nördlicher Niederrhein, nördliches Ruhrgebiet

Internetseite: www.christophorus-kliniken.de

 
 

Frühförderung:

 

heilpädagogische Vorschuleinrichtungen:

 
 

Förderschulen:





Peter-Pan-Schule

Förderschule des Kreises Coesfeld Förderschwerpunkt Sprache - Primarstufe -
(Informationen eingestellt am 08.09.2015)

 

Ludwig-Wiesmann-Str. 22
48249 Dülmen

Telefon: 02594 91160
E-Mail Adresse: 191360@schule.nrw.de
Ansprechpartnerin: Frau Ursula Marre (Schulleiterin)

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 08.00 Uhr - 13.00 Uhr
Sprechzeiten:    Mo - Fr: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kurzbeschreibung der Einrichtung:

In der Peter-Pan-Schule nehmen wir Kinder mit dem vorrangigen sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf im Bereich Sprache auf. Dieser äußert sich durch Auffälligkeiten bzw. Störungen in einigen der folgenden Bereiche:

- Artikulation
- Grammatikgebrauch
- Wortschatz
- Redefluss
- Kommunikation.

Verbunden sind diese Störungen häufig mit Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und Schreibens, mit Wahrnehmungsstörungen und motorischen Auffälligkeiten. Unterrichtsziele, Richtlinien, Lehrpläne und Schulbücher entsprechen denen der Grundschule.  Das vorrangige Ziel unserer Schule ist der Abbau der Sprachstörungen, die Stärkung der Persönlichkeit und die möglichst frühzeitige Rückschulung in die allgemeine Regelschule.

Einzugsgebiet: alle Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld 

Internet: www.peter-pan-schule-duelmen.de




therapeutische Praxen:





Logopädische Praxis Kemmler & Wermke

 

 


Bergstraße 33
59387 Ascheberg-Herbern

Oberstraße 12
59394 Nordkirchen

Telefon: 02599/7599991 und 02596/5292273

E-Mail Adresse: info@kemmler-wermke.de

Ansprechpartnerin: Frau Wermke
Sprechzeiten bzw. Öffnungszeiten: Termine nach telefonischer Vereinbarung

Kurzbeschreibung des Angebotes:

Diagnostik: Durchführung standardisierter Testverfahren

Therapie bei Kindern: Aussprachestörungen, Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, Begleitende Therapie zur kieferorthopädischen Behandlung, Sprachentwicklungsstörungen, Sprachstörungen bei Kindern mit Migrationshintergrund und Zweisprachigkeit, Stottern, kindliche Stimmstörungen.

Therapie bei Erwachsenen: Sprachstörungen (z.B. nach Schlaganfällen, Tumorerkrankungen, neurologischen Erkrankungen), Trachealkanülen-management, Stimmstörungen, Schluckstörungen, Stottern

Individuelle Beratungs- und Schulungsangebote (Angehörigenberatung, Fachvorträge, Präventionsangebote). Durchführung von Hausbesuchen.

Einzugsgebiet: Werne, Bockum-Hövel, Ascheberg, Lüdinghausen, Nordkirchen, Selm

Internet: www.kemmler-wermke.de





 

    Praxis für Logopädie Ilma Koop
      (Informationen eingestellt am 14.02.2018)

 

 

 

 

 

Dülmener Str. 14
48163 Münster-Albachten

Telefon: 02536/3469109
E-Mail Adresse: info@logopaedie-koop.de

Ansprechparterin: Frau Ilma Koop
Sprechzeiten bzw. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr und nach Absprache

Kurzbeschreibung des Angebotes:

Behandlung von

  • Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen
  • Ess- und Fütterstörungen ab Säuglingsalter
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Myofunktionelle Störungen
  • sowohl ambulant als auch als Hausbesuch
  • Sprachreich-Trainerin (dbl) für Erzieherinnen und Tageseltern (Sprachförderung im jeweiligen Setting integrieren)

 

Einzugsgebiet: Stadt Münster, Kreis Coesfeld

Internetseite: www.logopaedie-koop.de



Kliniken:


Fachärzte:


Selbsthilfegruppen: